Die eine wahre Liebe

Schmuse-Panda

Raya hat die eine wahre Liebe verloren. Nach sieben Jahren des Schweigens schreibt ihr Mann ihr plötzlich seltsame Mails. Rayas Freundinnen gehen der Sache auf den Grund. Offenbar hält sich Serenus in einer psychiatrischen Klinik auf, wo er mit einer Mitpatientin eine Beziehung angefangen hat. Aber Agnes möchte sterben und sucht den Mann, der ihr dabei hilft. Diese Ereignisse und ihre Freundinnen zwingen Raya dazu, sich mit ihren Erinnerungen auseinander zu setzen. Ausgehend von der Gegenwart erzählt sie die Geschichte ihrer Liebe, einer unerfüllbaren Liebe, einer Liebe des Glücks und des Leids. Gerade als das Wiedersehen mit Serenus bevorsteht, kommt er bei einem Autounfall ums Leben. Eines Tages taucht Agnes bei Raya auf. Sie erwartet von Serenus ein Kind. Rayas Aufzeichnungen enden in der Vergangenheit, in jener Nacht vor 27 Jahren, als sie ihren Geliebten zum ersten Mal verführte.

tolle Bewertungen auf Neobooks und Co für die Autorin und ihre Werke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0