Marleen - Wirbelwind auf vier Hufen

Alles Andere-Panda

Wer hat ihn nicht, den Traum vom eignen Pferd? Eigentlich wollte die Familie Markus kein Pferd anschaffen. Doch spontan kaufen sie eine kleine, verwahrloste Stute auf dem Pferdemarkt. 

Marleen wird im örtlichen Reitstall untergebracht. Während Tanja noch immer dem Traum nach einem Warmblüter nachhängt, kümmert sich Babette intensiv um den Neuankömmling. Langsam baut sie zu der Stute ein Vertrauensverhältnis auf. Allerdings ist Marleen Fremden gegenüber sehr zurückhaltend, und oftmals beißt sie zu, ohne jede Vorwarnung.

Das sorgt nicht nur für Ärger mit den Eltern, die die Rechnungen bezahlen dürfen, sondern auch mit den anderen Einstellern.

Als Marleen es einmal zu heftig treibt, soll sie verkauft werden. Kann Babette es verhindern?

4.0 Sterne bei 1 Bewertung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0